Handel und Handwerk Wiefelstede (HHW)
„Wir bringen Wiefelstede nach vorn!“

Die Gemeinschaft Handel und Handwerk Wiefelstede, kurz HHW genannt, hat sich zum Ziel gesetzt, Bewegung in die Geschäftswelt zu setzen und mit den unterschiedlichsten Aktivitäten und Veranstaltungen auf den Ort Wiefelstede aber auch allgemein auf die Gemeinde Wiefelstede aufmerksam zu machen. Gegründet wurde der Verein von einer kleinen Gruppe Wiefelsteder Geschäftsleute im Jahr 1976. Mittlerweile gehören dem HHW rund 70 Mitglieder an. In enger Zusammenarbeit mit dem Magazin „Der Wiefelsteder“ möchte der HHW den Zusammenhalt der Geschäftswelt im Ort, aber auch den der Firmen in den weiteren Orten der Gemeinde, fördern.

Alle zwei Jahre findet rund um das Gelände sowie in den Hallen des Oldenburger Parkettwerkes OPW eine weithin beachtete Gewerbeschau statt. An den zwei Tagen konnten bislang stets mehrere tausend Besucher begrüßt werden. Mit der zweimaligen Durchführung eines Bernsteinfestes, deren Höhepunkt eine Rallye im Stil des „Spiel ohne Grenzen“ war, machte der Verein weithin auf sich aufmerksam. Das Fest mit einem angeschlossenen verkaufsoffenen Sonntag musste allerdings aufgrund des sehr hohen Organisationsaufwandes eingestellt werden.

Auf große Resonanz stieß in den letzten Jahren am Wochenende vor dem Beginn der Sommerferien die Veranstaltung „Freitag am Rathaus“. Hier trafen sich die Bürgerinnen und Bürger zu den Klängen von Top-Bands und Interpreten.

Der „Gemütliche Weihnachtsmarkt“ am dritten Advent auf dem Rathausplatz ist mittlerweile zu einer festen Größe geworden. Ganz neu wurde im Jahr 2019 das „Schaufenster Wiefelstede“ in das Veranstaltungsprogramm aufgenommen. Auf der für den Straßenverkehr gesperrten Hauptstraße finden hier viele Aktivitäten der Geschäftswelt und Vereine bei einem verkaufsoffenen Sonntag statt.

Besonders stolz ist man beim HHW, dass es vor rund 15 Jahren gelungen ist, mit einem hohen Kostenaufwand in der Vorweihnachtszeit dem Ort Wiefelstede durch die Anschaffung von Lichterpyramiden ein besonderes Flair zu vermitteln. Rund 70 dieser Lichterpyramiden säumen jeweils vom 1. Advent bis zum 6. Januar die Ortseingangsstraßen sowie die Hauptstraße. Im kommenden Jahr feiert der HHW das 45-jährige Jubiläum.

place

GEGRÜNDET

1976

people

EINWOHNER

16781

public

Postleitzahl

26215

Der HHW begrüßt sein neues Mitglied:

Hofgut Mollberg, Anne und Matthias Sudmann.

Auszug einiger Veranstaltungen

Jahreshauptversammlung 2022: HHW ehrt langjährige Mitglieder

ww Wiefelstede. Nach langer Coronabedingter Pause traf sich die Gemeinschaft Handel und Handwerk jetzt im "Zaunkönig" zur Jahreshauptversammlung.

LICHTERPYRAMIDEN SORGEN WIEDER FÜR BESONDERES FLAIR

ww Wiefelstede. Ein Ort im vorweihnachtlichen Lichterglanz. Mit Beginn der Adventszeit sorgen die vielen Lichterpyramiden entlang der Ortseingangsstraßen Wiefelstedes wieder für eine heimelige Atmosphäre....

Gewerbeschau 2018

Im April 2018 fand im Oldenburger Parkettwerk in Wiefelstede die bislang letzte Gewerbeschau mit Frühjahrsmarkt statt. Sollte sich die aktuelle Corona-Situation bis zum kommenden Frühjahr ändern, könnte die nächste Gewerbeschau im April 2020 stattfinden.

Weihnachtsmarkt

Die Gemeinschaft Handel und Handwerk sorgt für Lichterglanz Jahr für Jahr werden entlang der Einfallsstraßen in Wiefelstede die Lichterpyramiden aufgestellt Wiefelstede.

1976 - 2011 45 Jahre Handel und Handwerk Wiefelstede / HHW

ww Wiefelstede. Auf stolze 45 Jahre blickt in diesen Tagen die Gemeinschaft Handel und Handwerk Wiefelstede (HHW) zurück. Der Zusammenschluss....